Initiative: Respekt für Griechenland

Aktuelle „Kauft griechische Produkte“-Kampagne: Direktimport, SoliOli flyer_solioli (1)

Πρωτοβουλία πολιτών : Σεβασμός για την Ελλάδα (Griechische Fassung)
Action Group – Due Respect for Greece

Wir von der Initiative: Respekt für Griechenland wollen die innergesellschaftliche Auseinandersetzung mit der deutschen und europäischen Wirtschafts- und Finanzpolitik gegenüber Griechenland verstärken. Zugleich kooperieren wir mit Selbsthilfeprojekten und innovativen Vorhaben vor Ort.

 Die Initiative: Respekt für Griechenland

° lädt zu eigenen Veranstaltungen ein und berät andere bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen zu Griechenland und Europa

° baut eine Städtepartnerschaft „von unten“ auf, u.a. zu erneuerbarer Energie, und setzt sich dafür ein, dass die Stadt Berlin der Stadt Athen eine Städtepartnerschaft anbietet

° entwickelt die Kampagne „SoliOli“ zur Direktvermarktung griechischer Produkte in Kooperation mit dem Netzwerk „Solidarity for All“

° arbeitet mit Gruppen zusammen, die humanitäre Hilfe nach Griechenland bringen, so mit Anthropia e. V. und Berliner Forum Griechenlandhilfe e.V.

° unterstützt Flüchtlingsinitiativen in Griechenland u.a. durch „Volunteers for Lesvos“ und „Freiwillige für griechische Flüchtlingscamps“: Berichte aus Lesbos
https://volunteersforlesvos.wordpress.com/2016/06/

Der Initiative, die sich Ende März 2015 gründete, gehören an:

Holger Bau, Ulrike Billing, Rotraut Bieg-Brenzel, Carlchristian von Braunmühl, Simon Cames, Veit Dieterich, Eugen Eichhorn, Reinhard Feld, Wassilia Fotiadou, Irma Franke-Dressler, Dionysios Granas, Britta Grell, Jutta Hartmann, Ursula Herdt, Jürgen Helmchen, Guntolf Herzberg, Ulf Kadritzke, Thomas Kamps +, Claus Kittsteiner, Ulfert Krahé, Aspasia Krystalla, Sonja Laaser, Leon Lazar, Johann-Wolfgang Landsberg-Becher, Jordanis Daniel Mouratidis, Urs Müller-Plantenberg, Herbert Nebel, Rainer Schiller-Dickhut, Anja Schneider, Hilde Schramm,  Wolfgang Schwarz, Adrian Staudacher, Ulrich Thöne, Andreas Unger, Burkhard Zimmermann..Wir freuen uns über weitere Personen, die mitarbeiten wollen.

Kontakt: Reinhard Feld, Tel: 0176 /22 02 60 67      Hilde Schramm, Tel: 030/ 833 44 72   feldreinhard@googlemail.com                                   hilde.schramm@t-online.de

Postanschrift Respekt für Griechenland, Kyllmannstraße 11 B, 14109 Berlin

Allg. Spendenkt: Respekt für Griechenland., IBAN: DE42 4306 0967 1175 7746 01, BIC: GENO DE M 1 GLS

Spendkto f. Flüchtlingshilfe in Griechenland: Respekt f. Griechenland, IBAN: DE15 4306 0967 1175 7746 02

Homepage www.initiative-respekt-fuer-griechenland.de  mit Informationen zu den Ursachen der Griechenland- und Europakrise, zu den Konflikten zwischen Deutschland und Griechenland sowie zu unseren Aktivitäten.

Berlin, Juni 2016

 

Ein Gedanke zu „Initiative: Respekt für Griechenland

  1. Monika Niesel

    Hallo,
    tolle Idee.
    Wo habt Ihr konkrete Adressen in GR, um eine konkrete Bewegung ins Leben zu rufen?
    Wohin kann man die gr. Version dieser Seite am besten teilen?

    Liebe Grüße,
    Monika.

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *