Informationen für Spenderinnen und Spender

Respekt für Griechenland erhält keine staatliche oder öffentliche Förderung. Verwaltung und Leitung der Initiative und des Vereins „Respekt für Griechenland“ erfolgen ehrenamtlich. Dass dabei Sachkosten und bisweilen ein Honorarvertrag für spezielle Aufgaben anfallen, wird meist übersehen. Unsere Vorhaben, mit Ausnahme der Bildungsarbeit (s.u.), wurden bisher überwiegend durch private Spenden ermöglicht, ebenso das administrative Grundgerüst für die Vereinsarbeit. „Informationen für Spenderinnen und Spender“ weiterlesen

Spendenaufruf für „Mobile Küche für Piräus“

Der Verein „Solidarität von Piräus“ betreibt standortgebunden eine „social kitchen“, um Armen und Bedürftigen aus der Nachbarschaft eine warme Mahlzeit anbieten zu können. Wir wollen für diese Gruppe eine zusätzliche Kochausrüstung beschaffen, damit Mahlzeiten mobil, das heißt im ganzen Stadtgebiet von Piräus angeboten werden können. „Spendenaufruf für „Mobile Küche für Piräus““ weiterlesen